Datenschutz bei der Zimmerei Werner Böcherer in Sexau

Auch ohne das im Mai 2018 eine neue „DatenSchutzGrundVerOrdnung“ „DSGVO“ rechtskräftig wird, haben wir den Schutz der uns anvertrauten Daten schon immer ernst genommen. . Der Schutz von Daten war und ist für uns selbstverständlich, weshalb wir niemals Daten ohne Zustimmung an Dritte weiter geleitet haben. Darüber sind unsere Mitarbeiter informiert, entsprechend geschult und zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Unabhängig davon sind wir ab sofort auch verpflichtet, Hinweise und Erklärungen zum Datenschutz abzugeben. Deshalb:
Unsere Seiten speichern keine Cookies. Sie erfassen die vom Browser gesendeten Daten, um unsere Seiten richtig darstellen zu können. Diese Daten werden mit verkürzter IP-Adresse für statistische Zwecke so gespeichert und ausgewertet, dass Rückschlüsse auf die Nutzer unserer Seiten nicht möglich sind. Unabhängig davon  kann es möglich sein, dass Hilfsprogramme, die wir zur Bereitstellung unserer Seiten verwenden (z.B. der Routenplaner), Cookies senden und Nutzerdaten auch außerhalb der EU speichern und auswerten – darauf haben wir keinen Einfluss. Die Server, die unsere Daten speichern, stehen lt. Provider in Hamburg und jedenfalls in Europa. Wir kommunizieren mit unserm Provider ausschließlich über sichere Verbindungen (SSL).

Zur Abwicklung der an uns übertragenen Aufträge und zur Beantwortung der an uns gerichteten Fragen, speichern wir personen- und objektbezogene Daten im Rahmen der gesetzlichen Pflichten. Selbstverständlich löschen wir solche Daten, wenn Sie uns dazu beauftragen. Bitte wenden sie sich an Datenschutz@Boecherer-Holzbau.de